Das schnellste Sommerabendessen!

Garten-Lektorin Doris hat mir etwas zuge­spielt: Das Rezept für das schnell­ste Som­mer­aben­dessen! Und nun knurrt mir beim Auf­schreiben und Hochladen der Bilder ordentlich der Magen …

Wer es nachkochen möchte:

Hier das schnell­ste Som­mer­aben­dessen. Nichts im Kühlschrank, aber Basi­likum en masse? Prima! Nudeln kochen, Basi­likum mit Olivenöl und Salz mixen, Tomaten­stückchen, geröstete Pinienkerne und ein paar frische Basi­likum­blättchen als Deko..jetzt bin ich satt. ”

Klingt köstlich, oder?

Man nehme ...

Man nehme …

... mhhh ...

… mhhh …

Guten Appetit!

Guten Appetit!

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share